Startseite » Shop » Green Petfood FairCat Vital Katzentrockenfutter

Green Petfood FairCat Vital Katzentrockenfutter

Eigenschaften und Filter

Marke

Anwendung

Besonderheit

Tierart

Onlineshop

Basispreis je Einheit

5,99 € je 1 kg

EAN

4032254749707

Beschreibung

FairCat Vital – Alleinfuttermittel für Katzen – Für Fitness und Wohlbefinden: Das Life Protect-Wirkstoffpaket unterstützt mit wertvollen Antioxidantien, prebiotischem Inulin und wichtigem Taurin – Gut für’s Bäuchlein: Fördert eine gesunde Verdauung dank guter Verträglichkeit – Ganz ohne Firlefanz…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Green Petfood FairCat Vital Katzentrockenfutter“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie müssen eingeloggt sein, um Fotos zu Ihrer Bewertung hinzufügen zu können.

Über die Marke

Green Petfood: Nachhaltige Proteinquellen für unsere treuen Freunde

In den letzten Jahren hat die Nachhaltigkeit in der Lebensmittelindustrie einen enormen Einfluss gewonnen. Auch die Tierfutterbranche bleibt davon nicht verschont. Immer mehr Tierbesitzer wollen ihren Lieblingen Futter geben, das nicht nur gesund und nahrhaft ist, sondern auch umweltfreundlich produziert wird. Green Petfood hat sich genau darauf spezialisiert. Der Fokus liegt auf alternativen Proteinquellen wie Erbsen, Lupinen und Insekten. Doch was steckt eigentlich genau hinter dem Konzept von Green Petfood?

Einleitung: Nachhaltigkeit in der Tierfutterbranche

Nachhaltigkeit hat in den letzten Jahren in der Lebensmittelindustrie einen enormen Einfluss gewonnen. Die Kunden werden immer anspruchsvoller und wollen nicht nur gesunde und nahrhafte Produkte, sondern auch solche, die umweltfreundlich und nachhaltig produziert werden. Die Tierfutterbranche bleibt davon nicht verschont. Immer mehr Tierbesitzer wollen ihren Lieblingen Futter geben, das nicht nur gesund und nahrhaft ist, sondern auch umweltfreundlich produziert wird.

Green Petfood: Der Hintergrund

Green Petfood wurde 2010 in Deutschland gegründet und hat sich auf nachhaltiges Tierfutter spezialisiert. Das Unternehmen legt großen Wert auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Green Petfood ist der Überzeugung, dass eine nachhaltige Produktion von Tierfutter notwendig ist, um die Umwelt zu schützen und die Gesundheit unserer Haustiere zu erhalten.

Die Bedeutung von alternativen Proteinquellen

Alternative Proteinquellen sind pflanzliche oder tierische Rohstoffe, die nicht aus konventionellen Quellen wie Rindfleisch oder Hühnern stammen. Dazu gehören beispielsweise Erbsen, Lupinen und Insekten. Der Einsatz von alternativen Proteinquellen ist ein wichtiger Bestandteil der Philosophie. Denn herkömmliche Tierfutterprodukte basieren oft auf tierischen Rohstoffen wie Fleisch und Fisch, die in großen Mengen produziert werden müssen und einen hohen Ressourcenverbrauch haben. Im Gegensatz dazu können alternative Proteinquellen auf kleineren Flächen und mit einem geringeren Ressourcenverbrauch produziert werden.

Die Vorteile von alternativen Proteinquellen

Der Einsatz von alternativen Proteinquellen bietet viele Vorteile. Zum einen sind sie nachhaltiger, da sie weniger Ressourcen benötigen und einen geringeren ökologischen Fußabdruck hinterlassen. Zum anderen können alternative Proteinquellen auch für Tiere verträglicher sein, da sie oft hypoallergen sind und weniger oft zu Allergien führen. Außerdem enthalten sie oft auch weniger gesättigte Fettsäuren und können dadurch auch für übergewichtige Tiere eine gute Alternative sein.

Die Rohstoffe von Green Petfood

Erbsen, Lupinen und Insekten sind die wichtigsten Rohstoffe, die bei Green Petfood verwendet werden. Erbsen und Lupinen sind reich an Proteinen und Ballaststoffen, enthalten aber auch wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Insekten sind eine weitere proteinreiche Alternative zu Fleisch und Fisch und haben einen geringeren ökologischen Fußabdruck.

Die Herstellung von Green Petfood

Green Petfood setzt bei der Herstellung auf schonende Verfahren, um die wertvollen Inhaltsstoffe der Rohstoffe zu erhalten. Die Zutaten werden schonend getrocknet und verarbeitet, um den Nährwert zu erhalten. Anschließend werden sie zu einem hochwertigen Trockenfutter verarbeitet, das den Bedürfnissen von Hunden und Katzen gerecht wird.

Geschmackvolle Rezepturen mit alternativen Proteinquellen

Es wichtig, dass das Futter nicht nur nachhaltig, sondern auch schmackhaft ist. Die Rezepturen werden deshalb sorgfältig entwickelt und ausgewählt, um den Tieren eine abwechslungsreiche und leckere Mahlzeit zu bieten. Dabei wird darauf geachtet, dass alle wichtigen Nährstoffe enthalten sind und das Futter auch für Tiere mit speziellen Bedürfnissen geeignet ist.

Die Vorteile von Green Petfood

Zum einen ist das Futter nachhaltig und umweltfreundlich produziert. Zum anderen sind die Zutaten hochwertig und enthalten wichtige Nährstoffe. Außerdem sind sie oft hypoallergen und können auch für Tiere mit speziellen Bedürfnissen geeignet sein. Das Futter ist auch frei von künstlichen Zusatzstoffen und wird in Deutschland hergestellt.

Nachhaltigkeit und Tierschutz

Green Petfood legt großen Wert auf Tierschutz und Nachhaltigkeit. Die Rohstoffe werden nach strengen Kriterien ausgewählt und die Produktion erfolgt unter umweltschonenden Bedingungen. Zudem wird darauf geachtet, dass bei der Produktion keine Tierversuche durchgeführt werden.

FAQs

1. Sind alternative Proteinquellen gesund für mein Haustier?

Ja, alternative Proteinquellen wie Erbsen, Lupinen und Insekten sind gesund für Haustiere. Sie enthalten wichtige Nährstoffe wie Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, die für eine ausgewogene Ernährung notwendig sind.

2. Sind alternative Proteinquellen hypoallergen?

Ja, alternative Proteinquellen sind oft hypoallergen. Sie werden deshalb oft in der Ernährung von Tieren mit Allergien eingesetzt.

3. Woher stammen die Rohstoffe von Green Petfood?

Die Rohstoffe stammen aus Europa und werden nach strengen Kriterien ausgewählt. Dabei wird großen Wert auf Nachhaltigkeit und Tierschutz gelegt.

4. Ist Green Petfood auch für spezielle Bedürfnisse geeignet?

Ja, der Hersteller bietet auch Futter für Tiere mit speziellen Bedürfnissen wie beispielsweise Allergien oder Übergewicht an.

5. Wo kann ich Green Petfood kaufen?

Green Petfood ist im Fachhandel und auch online erhältlich. Auf der Website kann man eine Liste der Händler finden, bei denen das Futter erhältlich ist.

Fazit

Green Petfood bietet eine nachhaltige und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Tierfutterprodukten. Die Verwendung von alternativen Proteinquellen wie Erbsen, Lupinen und Insekten ermöglicht eine ressourcenschonende Produktion und bietet viele Vorteile für die Gesundheit von Haustieren. Dabei wird auch auf eine schmackhafte und ausgewogene Ernährung geachtet. Eine gute Wahl für Tierhalter, die Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität legen.

Ähnliche Produkte

Zuletzt angesehenes Tierfutter